Das KI.M auf der LAKO FULDA 2019

Inspirierender Austausch mit den Wirtschaftsjunioren Hessen

Vom 14. bis zum 16. Juni 2019 fand die Landeskonferenz der Wirtschaftsjunioren Hessen – kurz LAKO FULDA 2019 – im schönen Fulda statt. Unter dem Motto „Wirtschaftsjunioren am Puls der Zeit“ diskutierten mehr als 400 Teilnehmer darüber, wie man die bewährten Tugenden des Unternehmertums mit neuem und modernem Denken verbinden kann. Neben engagierten Jungunternehmern und deutschen Wirtschaftsgrößen waren auch viele internationale Gäste geladen – ein Event, auf dem natürlich auch das KI.M nicht fehlen durfte.

Workshop zum Thema Mitarbeitermotivation

Unsere Berater Nils Gau und Timo Metzner waren nicht nur als Besucher vor Ort, sondern gaben in ihrem Workshop „Make them stay – wie halte ich Leistungsträger im Unternehmen?“ auch wertvolle Tipps zum Thema Mitarbeitermotivation.

Im immer stärker werdenden „War for Talents“, also im Kampf um qualifizierte und motivierte Mitarbeiter, wird die Frage nach der Attraktivität als Arbeitgeber immer bedeutender. Dies spiegelte sich auch im großen Interesse und Engagement der am Workshop teilnehmenden Führungskräfte und Unternehmer wider.

Mit unserem kompakten Workshop-Format vermittelten Nils und Timo interessierten Teilnehmern kurz und knapp die wichtigsten Faktoren der Mitarbeitermotivation und -loyalität. Eine wichtige Arbeitsgrundlage bildete die Selbstbestimmungstheorie von Deci & Ryan, deren drei essentielle Bestandteile das Vertrauen in die Zusammenarbeit, das Aufdecken und Entwickeln von Kompetenzen sowie der eigene Gestaltungsspielraum (bzw. die Autonomie) sind. Im Workshop lernten die Teilnehmer diese Bestandteile nicht nur kennen, sondern hatten auch die Möglichkeit, sie in verschiedenen Methoden selbst zu erfahren – ein sehr wichtiger Faktor, um das Gelernte später im Unternehmen anwenden zu können.

SDT-Theory_ KI.M

Wertvolle Tipps im Austausch mit Kollegen

Doch Nils und Timo haben nicht nur ihr Wissen vermittelt – sie konnten auch noch etwas dazulernen: Aus dem Flipchart-Seminar von Marc Krüger nahmen die beiden wertvolle Tipps und Tricks für die Ausgestaltung ihrer eigenen Trainings mit. Weitere Informationen zu dem sympathischen Trainer und dessen Angebot findet ihr unter www.flipchartseminare.de.

Für uns war die LAKO FULDA 2019 ein gelungenes Event. Deshalb danken wir Konferenzdirektor Christian Schmitt und seinem Team ganz herzlich für die Organisation und die Einladung zur Landeskonferenz der Wirtschaftsjunioren Hessen und hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

 

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

array(5) { ["comment"]=> string(181) "

" ["author"]=> string(202) "

" ["email"]=> string(231) "" ["url"]=> string(141) "

" ["cookies"]=> string(285) "" }

siebzehn − 6 =